Art. Nr.: 10029159

auna KCD-20 Küchen-Unterbauradio CD MP3 UKW RDS Fernbedienung silber

Platzsparendes Unterbau-Küchenradio mit UKW-RDS-Tuner, MP3-CD-Player, MP3-fähigem USB-Port und AUX-Eingang.

Einstellbarer Alarm und Sleep-Timer.

Inklusive Fernbedienung sowie Bohrschablone und Montagematerial.

Für musikalischen Schwung beim Kochen oder dem Schrauben in der Werkstatt bietet auna jetzt das elegante KCD-20 Unterbau-Radio.

Zur Grundausstattung gehört ein UKW-Empfänger mit 20 Senderspeicherplätzen. Passend dazu versorgt Sie die RDS-Funktion mit nützlichen, programmbegleitenden Zusatzinhalten wie z.B. Interpret, Titel, Album und Genre.

Die Beschallung übernehmen zwei kräftige 6,5 cm (1,5")-Breitbandlautsprecher die ihre dynamischen Klangeigenschaften unaufdringlich hinter einer schützenden Lautsprecherabdeckung verrichten. Diverse Equalizer-Voreinstellungen erlauben die klangliche Anpassung. Das übersichtliche, hintergrundbeleuchtete LCD-Display bildet neben der Uhrzeit auch RDS-Informationen und ID3-Tags von MP3-Titeln ab. Im Standby-Betrieb wird die Uhrzeit leicht ablesbar dargestellt.

Ein AUX-Eingang, zum direkten Anschluss externer Geräte wie etwa Smartphone, Mobiltelefon sowie Tablet und Laptop findet sich direkt an der Vorderseite wieder. Über den MP3-fähigen USB-Port gelangen Musik-Sammlungen von Datenträgern wie USB-Stick und MP3-Player in die Beschallung.

Eine weitere Besonderheit ist der einstellbare Alarm, der sich im Küchenbereich als Eieruhr nutzen lässt und Sie so tatkräftig bei verschiedenen Kochanwendungen unterstützt. Der einstellbare Sleep-Timer rundet den Funktionsumfang sinnvoll ab.

Das auna KCD-20 Unterbauradio lässt sich platzsparend direkt an der Unterseite von z.B. Hängeschränken in der Küche montieren. Das kantige Gehäuse verträgt sich bestens mit unterschiedlichen Einrichtungsstilen während die Aluminium-Look-Frontblende das elegante Designkonzept schlüssig abrundet. Die mitgelieferte Wurfantenne lässt sich flexibel und unauffällig verlegen um einen störungsfreien Empfang zu gewährleisten.

Dank der mitgelieferten Fernbedienung ist auch die Navigation aus nächster Nähe kein Problem. Magnetflächen an der Gehäuseseite sowie der Rückseite der Fernbedienung ermöglichen eine sinnvolle Aufbewahrung der handlichen Fernsteuerung.

Produkt Details

Top Features

  • silbernes Unterbau-Küchenradio mit MP3-CD-Player und integrierten 6,5 cm (1,5")-Breitbandlautsprechern
  • MP3-fähiger USB-Port zur Musikwiedergabe von Datenträgern wie USB-Sticks und MP3-Playern
  • AUX-Eingang zum direkten Anschluss externer Audiogeräte wie Smartphone, MP3-Player und Tablet
  • platzsparende Unterbaukonstruktion mit Frontblende im Aluminium-Look
  • inkl. handlicher Fernbedienung, Bohrschablone und Montagematerial

Lieferumfang

  • 1 x Gerät
  • 1 x Fernbedienung
  • 1 x Wurfantenne
  • 1 x Bohrschablone
  • 1 x Satz Montagematerial
  • deutschsprachige Bedienungs- und Montageanleitung (weitere Sprachen: Englisch)

Abmessungen

  • 32 x 6 x 28,5 cm (BxHxT)
  • Gewicht: ca. 2,3 kg

Eigenschaften

  • Anschlüsse: 1 x USB-Port, 1 x 3,5mm-Klinken-AUX-Eingang, 1 x Antennen-Buchse
  • UKW-Radiotuner mit RDS-Unterstützung
  • 20 Senderspeicherplätze
  • Uhrzeitanzeige
  • einstellbarer Alarm
  • einstellbarer Sleep-Timer
  • ID3-Tag Anzeige
  • MP3-Ordnernavigation
  • Equalizer-Voreinstellungen: Flach, Klassik, Rock, Pop, Jazz
  • Lautstärketasten mit blauer Hintergrundbeleuchtung
  • Wiederholfunktion
  • programmierbare Wiedergabe
  • Gehäuseseite und Fernbedienung mit Magnetfläche
  • Stromversorgung Fernbedienung: 1 x CR2023-Batterie (im Lieferumfang enthalten)
  • Stromversorgung-Uhrzeitanzeige: 2 x 1,5V AA-Batterie (nicht im Lieferumfang enthalten)
  • Stromversorgung: AC 230V, 50 Hz

Bedienungsanleitung

Kundenmeinungen

von 7 Artikelbewertungen

von lydia bewertet am 18.02.2017

Ein schönes Küchenradio mit allem was man braucht. Nach den ersten Tagen im Gebrauch muss ich sagen es gefällt sehr. Die vielen verschiedenen Funktionen und der Klang sind sehr gut gelungen.Die Sender hat es sofort gefunden. Guter klang und guter Empfang!Praktisches und schickes Küchenunterbauradio.Jetzt haben wir genau das Küchenradio, was wir brauchen. Optisch einwandfrei, in der Funktion sehr gut.

[...] Mehr lesen


von SAndra bewertet am 25.12.2016

Das Radio kommt mit einer ausführlichen Anleitung, wobei es im Prinzip eigentlich selbsterklärend ist. Außerdem ist eine Wurfantenne dabei, die man wahlweise an den Antennenanschluss des Radios anschließen kann. Wer hat, schließt statt dessen ein herkömmliches Antennenkabel an. Vom Empfang her finde ich die Wurfantenne absolut ausreichend. Haben jetzt ein Kofferradio mit ausziehbarer Antenne, was empfangstechnisch kein Unterschied ist. Klangtechnisch ist es ok und absolut ausreichend für die Küche. Selbst bei lauter Einstellung scheppert oder rasselt es nicht, außerdem übertönt es die Dunstabzugshaube. Es gibt zwar kaum Bässe, allerdings hatte ich die auch nicht wirklich erwartet. Der Klang ist klar, auch gesprochenes kommt gut durch. 5 EQ-Einstellungen sorgen für zusätzliche Einstellmöglichkeiten. Nervig finde ich nur, dass über die Hälfte meiner 10 Jahre alten CDs sehr leise abgespielt werden. Komischerweise ist es bei aktuellen CDs kein Problem. Das Design ist schön und kommt mit nützlichen Features. So kann man die Fernbedienung seitlich per Magnet am Gerät befestigen. Außerdem sind der Aux- und der USB-Anschluss mit jeweils einem Gummipfropfen verschlossen und damit gegen Staub usw. geschützt. Grundsätzlich funktioniert das Radio so wie man es früher von Radioweckern kannte - es gibt keinen dauerhaft betriebenen Zwischenspeicher. Ist der Strom weg, sind auch alle Einstellungen weg. Um das zu verhindern, kann man zwei AA-Batterien in ein von unten zu öffnendes Fach legen, dann bleiben die Einstellungen erhalten. Haben wir ausprobiert, klappt problemlos. Schade finde ich nur, dass man immer wieder über die Funktionen umschalten muss. Will ich eine CD hören, muss ich immer erst auf die CD-FUnktion wechseln, sonst geht selbst das CD-Fach nicht auf. Hier hätte ich mir bei einem Preis von immerhin 90€ etwas mehr Intelligenz gewünscht. Das Radio zeigt dauerhaft die Uhrzeit an, was man leider nicht ausschalten oder dimmen kann. Schade, denn gerade die brauche ich nun gar nicht. Auch die Kurzzeitwecker-Funktion, die das Radio hat, brauche ich nicht. Ist ja aber immer nett zu haben. Die restlichen Funktionen entsprechen größtenteils einem normalen Radio: CD-Player, liest von USB-Sticks, externe Geräte anschließbar, Radio mit 20 Senderspeichern und außerdem RDS. Schaltet man das Radio aus und trennt es nicht vom Stromnetz, bleiben auch nach dem Aus- und wieder Einschalten alle vorher genutzten Einstellungen erhalten. Bevor man es jedoch nutzen kann, sollte man es anschrauben. Wir haben einen ganz normalen Küchenschrank (32cm Tiefe), für den ist es perfekt. Laut Anleitung liegt eine Bohrschablone bei, was sich jedoch einfach nur als breiter, dünner Kartonstreifen entpuppt. Weder ist es eine vorgedruckte Schablone, noch kann man sie zum Anzeichnen nutzen, weil sie viel zu schmal ist. Hier kann man sich aber gut mit einem Kartonrest behelfen (Verpackung des Radios!). Den auf das Radio legen, Größte zurechtschneiden, mit einem dünnen Stift die Bohrlöcher durchdrücken und schon hat man seine Schablone. Mit ein wenig handwerklichem Verständnis, dass man sowieso haben sollte, bevor man seine Schränke anbohrt, ist das eigentlich kein Problem. Der Mann hat sich dagegen alles ausgemessen - geht auch. Nicht so schön: Die beigelegten Schrauben haben eine halbrunde Unterseite! Man braucht zwingend einen Bohrer mit Senker oder einen einzelnen Senker, um die Schrauben bündig versenken zu können. Alternativ kann man mit einem zweiten, etwas größeren Bohrer den oberen Teil etwas aufweiten, um den Kopf versenken zu können. Tut man das nicht, steht die Schraube ein paar mm nach oben geraus, was gerade bei einem Regal oder Küchenschrank ziemlich doof ist. Etwas ungewohnt ist, dass das Radio so einen großen Abstand zum Schrank hat. Begründet wird dies mit der Wärmeentwicklung, die gerade bei CDs durchaus da ist. Das Radio ist aber gerade im vorderen, oben geschlossenen, Teil dann eine prima Ablagefläche für die CD-Hüllen. --- Größtenteils überzeugt

[...] Mehr lesen


von Sarah Fuhrmeister bewertet am 20.12.2016

Wir haben das Gerät in den letzten 5 Tagen bei uns täglich laufen und sind bis jetzt damit sehr zufrieden. Die Verarbeitung ist gut, und es lässt sich leicht anbringen unter den Hängeschränken. Wenn es nicht eure eigene ist, lieber einmal nachfragen, denn nicht jeder Vermieter sieht Löcher gerne. + Das Radio findet alle unsere Lieblingssender zuverlässig, zwar gibt es bei uns immer ein leichtes Hintergrundrauschen, aber es ist minimal und kann am Empfang der Sender liegen. + CDs werden erkannt und ohne lange Wartezeit abgespielt. Grundgeräusch des Laufwerks ist okay und ab einer normalen Musik-Lautstärke nimmt man es nicht mehr wahr. o das Dsiplay finde ich sehr hell, ob es dimmbar ist, hab ich noch nicht herausgefunden, daher gehe ich von nein aus. o Verliert leider regelmäßig die gespeicherten Sender. Ob wir einen kurzen Stromausfall haben oder ein Wackelkontakt vorliegt konnten wir noch nicht herausfinden. Aber da ich eh nur einen Sender höre und meist CDs, ist es nicht weiter schlimm. o Der Klang ist in Ordnung. Es scheppert nichts, aber er ist eben auch nicht voll und kräftig. Zwar laut, um in der Küche gehört zu werden auch bei Dunstabzug, aber es könnte etwas mehr Bass oder Volumen geben.

[...] Mehr lesen


Mehr Kundenmeinungen anzeigen

von Ramona bewertet am 20.12.2016

Auna KCD-20 Küchen-Unterbauradio Küchen Ein Küchenradio muss sein bei uns nur das es welche in dieser Dimension gibt war mir nicht klar.recht groß aber flach ist es gehalten,in Silber und hat ein CD Spieler integriert,auch lässt sich ein USB Stick verwenden und Audio Geräte können hier angeschlossen werden.Was aber längst nicht alles ist was dieses Küchenradio zu bieten hat,eine Fernbedienung liegt hier bei welche hinten ein Magnet bekommen hat.Im Fall eines Stromausfall kann die Stromzufuhr durch Batterien gesichert werden,aber die zwei AA Batterien liegen hier nicht bei- welche benötigt werden Das Radio lässt sich Unterbauen am Küchenschrank,das komplette Montagematerial liegt hier bei,so das man gleich zum Einsatz kommen kann.Wir haben es in ein Regal gestellt,dort liegt es sicher und gut,lässt sich durch die Fernbedienung von weitem bedienen.Das Display ist hier in blau beleuchtet,was toll aussieht und hier alles angezeigt wird,was man wissen muss.Die Radiosender lassen sich gut einstellen,der Sendernamen und alle wissenswerte Angaben sind auf dem Display angezeigt. Zum CD abspielen muss hier auch keine Anleitung gelesen werden,das CD Fach wird durch die Taste geöffnet und auch geschlossen,so das der Laser die CD rasch einliest und abspielt,auch hier werden die Titel angezeigt im Display. Was durch ein Audio- und USB Gerät ebenfalls geschieht,es wird hier alles gut erkannt,im Display angezeigt und über das Radio übertragen.Dies sieht aber nicht nur schick aus,sondern hat auch eine Uhranzeige,was sich alleine auf die aktuelle Zeit einstellt und man hier sogar einen Wecker hat. Am Radio selber gibt es alle Tasten zum bedienen,versehen mit Symbolen und der Schrift,was alles gut angebracht wurde und sich nichts löst mit der Zeit.Der integrierte Netzstecker ist normal lang,absolut ausreichend wenn man vor dem Anbringen überlegt wohin das Radio soll.Der Lautsprecher ist ebenfalls eingebaut, dieser ist schön kraftvoll,was alles gut überträgt und den Raum mit seinem klaren Klang erfüllt.Das Radio rauscht hier nicht,egal in welcher Lautstärke,dies ist absolut klar so das jedes Wort gehört werden kann.Ein toller Sound wird hier geboten,durch den Equalizer lässt sich es hier verstellen,so das wir oft Rock drin haben und sich das wundervoll anhört. Das Radio lässt sich hier nicht nur manuell steuern,sondern sehr gut mit der Fernbedienung- diese reagiert überraschend schnell und führt alles aus.Egal wie nah oder fern man steht vom Radio,die Fernbedienung hat einen absolut guten Kontakt zum Radio. Toll ist hier der Magnet an der Fernbedienung,so das diese am Kühlschrank oder Regal angehaftet werden kann und nicht herumliegt.Alles ist hier toll verarbeitet worden, die Funktionen reagieren alle klasse und schnell,Fehler konnte ich weder Technisch noch Materiell finden.

[...] Mehr lesen


von Karola bewertet am 09.11.2016

Ich habe das Küchen-Unterbauradio kostenlos im Rahmen eines Produkttests erhalten. Die Lieferung erfolgte zügig und die Ware kam unbeschädigt und sicher verpackt bei mir an. Das Unterbauradio ist mit Zubehör zur Montage und Anleitung geliefert worden. Zudem ist auch noch eine Fernbedienung mit dabei und eine Wurfantenne, die man vorne einsteckt. Die Anleitung beschreibt in genauen Schritten, wie man welche Einstellungen vornimmt um dann das Radio oder den CD-Player zu nutzen. Es bietet viele Möglichkeiten, die man natürlich auch in anderen Zimmern nutzen kann. Es muss nur eben irgendwo untergebaut werden, ob nun in der Küche oder in einem anderem Raum. Das Radio bietet alles, was ein modernes Audiogerät so braucht, von CD-Player und Radio bis zum USB Anschluss. Der Klang ist wirklich erstaunlich gut muss ich sagen. Die Boxen sind unter dem Gerät eingebaut da es ja unter einem Schrank hängt. Also nur so als Anlage ist das Gerät ungeeignet. Die Fernbedienung kann man rechts- oder links an dem Gerät per Magnet anbringen und so kann sie nicht einfach verschwinden. Die Optik des Gerätes ist schlicht aber von Qualität und es passt eigentlich in jedes Zimmer. Es ist Chrom gebürstet und zeitlos. Ich empfehle das Unterbauradio gerne weiter und finde auch das Preisleistungsverhältnis in Ordnung. Gerne gebe ich hier volle Punktzahl.

[...] Mehr lesen


von Uta bewertet am 23.10.2016

Mit zum Lieferumfang zählen außer dem Radio Montagematerial, eine Wurfantenne, eine Fernbedienung sowie eine sehr gute Beschreibung. Optik Das Küchenunterbauradio glänzt mit einer Edelstahlfront. Das Gehäuse ist versilbert, jedoch aus Kunststoff. Eingangsbuchsen sind auf der Vorderseite mit Silikonlaschen vor Feuchtigkeit geschützt. Was bietet das Küchenradio Timer Küchenuhr Sleeptimer Radio CD USB AUX IN Phone Anschluss Montage Das Radio hat einen Abstand nach oben von 2,5 cm (Distanzstücke). Die Schrauben werden durch den Schrank mittels 3 lange Schrauben befestigt. Werkzeug ist nicht dabei. Erstinbetriebnahme Dank der guten Beschreibung ist der Timer schnell eingestellt. Damit auch der Timer während eines Stromausfalls weiterläuft, kann man das Batteriefach auf der Unterseite mit 2 nicht im Lieferumfang enthaltene AA Batterien bestücken. Damit ist auch die Sendereinstellung des Tuners abgesichert. Tuner (Radio) Sendersuche geht manuell oder automatisch per Sendersuchlauf. Man kann die Radiosender speichern. Der Empfang trotz Wurfantenne ist sehr gut. USB/CD USB Stick wurde sofort erkannt. CD ebenso. Es wird auch im MP3 Format abgespielt. Kochtimer Dazu kann man eine Zeit von 1 Minute bis 120 Minuten einstellen. Anschließend die Lautstärke des Alarmtons wählen. Ertönt der Alarm, ist er nicht zu überhören. Unterschiedlich laute Pieptöne erfolgen, bis man den Alarm beendet. Das Küchenradio hat viel Tasten, die alle beschriftet sind. Anfangs muss man sicher ab und zu mal in die Beschreibung schauen, aber mit der Zeit weiß man, welche Taste gedrückt werden muss. Die wichtigsten Tasten sind hervorgehoben. So macht man es dem Benutzer einfacher. Der Klang ist sehr gut. Da gibt es nichts zu beanstanden. Auch im lauten Bereich sind die Töne klar und der Sound satt. Um für jeden den besten Klang einzustellen, gibt es noch einen Klangregler. Hier kann man aus FLAT, CLASSIC, ROCK, POP und JAZZ wählen. Zum Stromverbrauch Im Aus-Zustand: 0,6 W Normale Lautstärke zw. 8 W und 9 W Max. Lautstärke zw. 10 W und 11 W Das Stromkabel ist beinahe mittig auf der Rückseite zu finden, hat einen Flachstecker und die Kabellänge misst ca. 135 cm. Zur Fernbedienung Sie wird durch eine CR 2032 (im Lieferumfang enthalten) betrieben. Die FB beinhaltet alle Tasten, die man auch am Gerät findet. Ob EIN/AUS Schalter, Funktionswähler bis hin zum Küchentimer. Alles kann man bequem über die FB einstellen. Das Küchenradio passt sich sehr gut der Küche an. Die 2 Lautsprecher sind unten im hinteren Bereich zu finden. Die Bedientasten sind breit und geben beim Drücken einen kleinen hörbaren Ton ab. Wir sind mit dem Küchenradio sehr zufrieden, denn es bietet uns alles, was wir von einem solchen Unterbaugerät erwarteten. Es ist ein kostenfreies bzw. preisreduziertes Produkt im Austausch für eine ehrliche Rezension.

[...] Mehr lesen


von Nicole bewertet am 22.10.2016

Ich höre immer und sehr viel Musik und wenn ich in der Küche bin erst recht. Ich hab da so ein olles altes Radio, doch so ein Unterbaugerät hätte schon etwas, doch meist fand ich sie einfach zu klobig, sahen optisch nicht so gut aus, oder sie passten einfach nicht zu meiner Küche. Auf der Suche nach dem Unterbauradio, war ich in sehr vielen Geschäften und auch online. Wie der Zufall es wollte, stolperte ich online über das Auna KCD-20 Küchen-Unterbauradio mit CD, MP3, UKW und RDS mit einer Fernbedienung in Silber. Das Unterbauradio habe ich bestellt und es kam mit dem paketboten sehr gut und sicher verpackt bei mir an. Auspacken ging sehr schnell, denn ich wollte es ja sehen, wie es real aussieht und was ich da gekauft habe. Es ist sehr flach, in Silber und hat so einiges zu bieten. Erst aber musste es unter einen meiner Küchenschränke montiert werden, was nicht so einfach ist. Man muss beachten, man benötigt eine Steckdose, denn es will ja Strom haben. Dann darf es nicht über den Herd, durch die Kochdämpfe würde man das Gerät ja beschädigen. Aber ich habe direkt neben dem Kühlschrank den idealen Platz gefunden. Kurz die Bedienungsanleitung raus und geguckt wie man es befestigen kann. Dazu verwendet man die beiliegende Schablone, befestig sie und bohrt drei Löcher. Der Schrankboden der Küche ist stabil genug um das Gerät zu halten. Wenn man die drei Löcher gebohrt hat, nutzt man das Befestigungsset. Dann die Schrauben von innen des Schrankes durch die Löcher stecken, Abstandshalten einsetzen und von inne festschrauben. Man sollte die Schrauben nicht zu fest anziehen, aber das Unterbauradio sollte nicht mehr wackeln. Jetzt nur noch den Stecker in die Steckdose und fertig ist der Unterbau. Nachdem alles angeschlossen ist kann man sein Unterbauradio einstellen. Erst Datum und Uhrzeit, denn man hat auch einen Timer und eine Sleepfunktion und schon kann man beginnen die Funktionen abzurufen. Dies kann man auf zwei Arten machen, direkt am Gerät oder über die mitgelieferte Fernbedienung. Am Gerät selbst hat man einiges an Funktionstasten. Z.B. AUX, zum Anschluss von externen Geräten über 3,5 mm Audiokabel darunter ist direkt der USB Anschluss für einen MP3 Player oder andere Geräte mittels USB Anschluss. Klar kann man auch ein Lade Kabel anschließen, um sein Smartphone zu laden. Beide Anschlüsse sind mit einem gummierten Stopfen zum Schutz versehen, den muss man erst entfernen um AUX oder USB anzuschließen. Der Ein- und Ausschalter ist links am Gerät und mit dem Typischen Piktogramm versehen. Der CD Player funktioniert nur im Modus CD bedeutet man bekommt ihn auch nur im CD Modus geöffnet. Das Display ist blau und sehr gut abzulesen. Unter dem Unterbauradio sind zwei Boxen und ein zusätzliches Batteriefach mit 2 Fächern für 2 AA Batterien. Die Fernbedienung ist sehr einfach gehalten und alle Funktionen sind klar und deutlich ablesbar. Durch die Fernbedienung die man seitlich am Gerät befestigen kann, kann man natürlich alle Funktionen abrufen, ohne das man ständig am Gerät alles manuell einstellen muss. Sofern man sich mit dem Unterbauradio und seinen Funktionen vertraut gemacht hat, kann man loslegen. Das Radio bzw. um einen besseren Empfang über UKW zu haben, hat eine zusätzliche sehr dünne Antenne, die auf der Rückseite des Gerätes eingesteckt wird. Radio, es hat einen sehr guten Empfang und es lässt sich kaum durch andere Geräte stören. Man hat kein rauschen und andere Geräusche die durch Energiewellen verursacht werden. Der CD Player, nimmt alle CDs und spielt sie ab, da hakt nichts, da rappelt und springt nichts, selbst wenn man Schnitzel klopft oder sonstiges. Über den USB Anschluss kann man den MP3 Player abspielen lassen, auch das ist kein Problem, jeder Player wurde vom Unterbauradio akzeptiert und man konnte seine Musik hören. Dazu kann an den USB Anschluss als Ladestation verwenden, denn alles kann man über USB laden, auch sein Smartphone. Über den AUX Anschluss habe ich nichts benutzt, denn ich besitze kein Gerät m

[...] Mehr lesen


Small Image

auna KCD-20 Küchen-Unterbauradio CD MP3 UKW RDS Fernbedienung silber

Top Eigenschaften
  • MP3-CD-Player und 6,5 cm (1,5")-Breitbandlautsprecher
  • MP3-fähiger USB-Port
  • AUX-Eingang
89,99 € inkl. MwSt.
Sie können jederzeit Ihre Bestellung ändern